United Internet - WKN: 508903 - ISIN: DE0005089031

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 9,35 Euro

    Rückblick: Was ist derzeit vom Chartbild in der United Internet Aktie nur zu halten? Auf der einen Seite gelang es den Käufern jüngst endlich, den seit April laufenden Abwärtstrend nach oben hin zu verlassen und damit ein entsprechendes Kaufsignal zu generieren. Dieses konnte im Anschluss durch einen kleinen Pullback und dann weiter anziehende Kursnotierungen bis auf 9,88 Euro bestätigt werden.

    Auf der anderen Seite wird die Aktie unterhalb der gleitenden Durchschnitte und damit in tendenziell im Bärenmarkt gehandelt. Auch die Möglichkeit, mit einem Ausbruch unter 9,13 Euro eine kleine Schulter-Kopf-Schulter Formation zu vollenden, trägt derzeit nicht gerade zur absoluten Kaufstimmung in der Aktie bei. Und auch das heutige erneute Abprallen an der 50-Tagelinie mahnt derzeit weiter zur Vorsicht.

    Charttechnischer Ausblick: Per Saldo bleibt in der United Internet Aktie festzuhalten, dass die jüngsten Kaufsignale auf wackligen Beinen stehen. Fällt jetzt auch noch der Bereich um 9,13 Euro, dürfte es auf in Richtung neuer Jahrestiefs gehen.

    Wollen die Käufer wirklich deutliche Akzente setzen, muss es zu einem schnellen Kursanstieg über 9,65 Euro kommen. Gelingt ein solcher, wären weitere Erholungsgewinne bis auf 9,90 Euro und darüber dann ca. 10,50 Euro möglich.

    Kursverlauf vom 05.01.2010 bis 27.08.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting