United States Steel - Kürzel: X - ISIN: US9129091081

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 186,39 $

    WERBUNG

    Rückblick: Nach einem Kursgewinn von mehr als 100 % seit Anfang des Jahres schalteten die Bullen im Mai nach Erreichen der oberen Trendkanalbegrenzung einen Gang zurück und nahmen ihre Gewinne mit. Da jedoch keine weiteren Verkäufe einsetzten, korrigierte die Aktie ihre überkaufte Marktlage in einer Seitwärtsbewegung zwischen 185,35 $ und 165,91 $ aus.

    Damit war die Aktie innerhalb ihres mittelfristigen Bullenmarktes zunächst neutral zu bewerten, bevor dann am Montag dieser Woche ein neues Kaufsignal mit Ausbruch über 185,35 $ generiert wurde. An dieses Kaufsignal erfolgte in den vergangenen Tagen eine Pullbackbewegung, die, sofern die Aktie im Bereich von 185,65 $ schließt, mit dem sich heute bildenden Doji bereits beendet sein könnte.

    Charttechnischer Ausblick: Sind die Bullen so stark, wie es der Chart aktuell vermuten lässt, sollte die Aktie in der kommenden Woche wieder durchstarten können, ohne jetzt noch einmal zu tief unter 185,35 $ zurückzufallen. Das Kursziel auf der Oberseite liegt dann bei ca. 220,00 $.

    Ein nachhaltiger Rückfall unter 185,35 $ sollte noch einmal zu weiteren Verkäufen bis auf 176,15 - 165,91 $ mit sich bringen, würde das übergeordnet bullisch Chartbild jedoch nicht direkt gefährden. Erst mit einem Ausbruch unter 165,91 $ wäre mit einer ausgedehnten Korrektur zu rechnen.

    Kursverlauf vom 06.11.2007 bis 27.06.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)