Bereits am Dienstag hatte der Technologiekonzen United Technologies Zahlen vorgelegt, die sich durchaus sehen lassen können. Mit einem Gewinn je Aktie von 2,20 USD im zweiten Quartal lag das Management deutlich über dem Analystenkonsens von 2,04 USD je Aktie. Der Umsatz toppte die Schätzungen ebenfalls, wenn auch nur leicht. So verbuchte United Technologies Erlöse von 19,60 Mrd. USD, während der Markt mit 19,55 Mrd. USD gerechnet hatte. Erfreulich für die Aktionäre: Das Gewinnziel für 2019 wurde leicht angehoben. Die Verantwortlichen stellen nun ein Ergebnis zwischen 7,90 und 8,05 USD je Aktie in Aussicht. Zuvor waren es 7,80 bis 8,00 USD.

Aus charttechnischer Sicht bricht der Wert in dieser Woche dynamisch über die Hürde bei 135,73 USD aus. Damit rücken die Hochs um 144,15 USD als Ziele in den Fokus. Ein Anstieg über diese Hochpunkte käme einem mittel- bis langfristigen Kaufsignal gleich, welches Potenzial in Richtung 166 USD eröffnet. So zumindest der Blick auf den Tageschart.

Nimmt man hingegen den Wochenchart mit dazu, sieht man, dass die Aktie eine deckelnde Trendlinie aufweist, die derzeit bei rund 147 USD verläuft. Insofern muss man sich als Trader darauf einstellen, dass es selbst im Falle neuer Allzeithochs um 147 USD "holpriger" werden könnte. Dem Risiko eines dortigen Abprallers könnte man beispielsweise mit Teilverkäufen etwas entgehen.

Stichwort Risiko: Dieses lässt sich aufgrund der sehr guten Strukturen der vergangenen Wochen klar begrenzen. Eine konservative Absicherung bietet sich bei 122,18 USD an. Trader, die der Position nicht so viel Spielraum gegen möchten, orientieren sich am letzten Zwischentief bei 129,76 USD.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2018 2019e* 2020e*
Umsatz in Mrd. USD 66,50 77,29 80,75
Ergebnis je Aktie in USD 7,61 7,98 8,74
KGV 18 17 16
Dividende je Aktie in USD 2,84 2,95 3,07
Dividendenrendite 2,06 % 2,14 % 2,23 %
*e = erwartet
UNITED-TECHNOLOGIES-Der-gute-Ausblick-wirkt-nach-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
United-Technologies-Aktie
UNITED-TECHNOLOGIES-Der-gute-Ausblick-wirkt-nach-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
United-Technologies-Aktie (Wochenchart)