Seit ihrem Allzeithoch bei 112,46 $ zeigt sich die Aktie von United Technologies von ihrer schwachen Seite. Heute sticht der Ttel zudem als Flop im Dow Jones hervor und befindet sich aktuell am in den USA vielbeachteten gleitenden Durchschnitt EMA50 (blaue Linie). Erfolgt jetzt keine Stabilisierung, droht für die kommenden Tage bei Ausbruch unter 105,00 $ eine Korrekturfortsetzung bis mindestens 101,00 $ je Aktie.

Andererseits könnten die Käufer die bisherige Kursschwäche auf aktuellem Niveaus nutzen, um an einer weiteren Aufwärtsbewegung bis über 110,00 $ teilzunehmen. Neuerliche Kurse über 107,68 $ könnten dabei als Impuls für Zugewinne bis 110,00 bzw. 112,46 $ wirken.

Kursverlauf vom 15.05.2013 bis 02.10.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

United-Technologies-Heutiger-Flop-im-Dow-Jones-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

Chart erstellt mit Guidants