UNITEDHEALTH. (UNH) : 52,12 $ (+1,81%)

    Aktueller Tageschart (log) seit September 2000 (1 Kerze = 1 Tag).

    Diagnose: Mit dem Ausbruch über 8,63 $ löste Unitedhealth ein Kaufsignal aus und befindet sich seitdem in einer intakten Aufwärtsbewegung. Seit 2001 konnte ein Aufwärtstrendkanal etabliert werden, der bereits Mitte 2004 innerhalb der sich verschärfenden Rallye gebrochen wurde. Nach einem Rücksetzer auf die gebrochene Trendkanal-Oberkante bei 44,30 $ in den Vorwochen setzt die Aktie die Rallye auf ein neues All-Time-High fort.

    Prognose: Anzeichen einer Top-Bildung gibt es bei UNH nicht. Solange die Aktie den bei 47,60 $ liegenden steileren Aufwärtstrend seit Mitte 2004 halten kann, ist auch direkter Anstieg in Richtung 60,00 $ möglich.

    Chart erstellt mit Qcharts

    [Link auf www.boersego-ads.de/... nicht mehr verfügbar]

    US Aktien können Sie direkt in Deutschland über die Börse München ordern, US Broker sind nicht mehr zwingend erforderlich. Vorteile beim Handel über die Börse München: Garantierte Liquidität unabhängig vom Umsatz, sofortige Ausführung beste Preise und Vollausführung für über 4.000 Aktien aus 60 Ländern, sofortige Ausführung ohne Teilausführungen. Der Preis wird nach dem Referenzmarktprinzip bestimmt. Als Referenzmarkt gilt der Börsenplatz im In- oder Ausland, der die höchsten Umsätze in diesem Papier verzeichnet. Dies bedeutet, der Kurs dieses Marktes ist maßgeblich für die Preisfeststellung in München. Es werden engste Spreads garantiert, wenn der Heimatmarkt geschlossen ist. Ordern Sie die Aktie von Unitedhealth mit der Wertpapierkennnummer 869561 bei Interesse über die Börse München.

    Bitte hier klicken für Details