Die Aktie von UnitedHealth befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese Aufwärtsbewegung führte am 10. Mai 2021 zu einem Allzeithoch bei 425,98 USD.

Anschließend konsolidierte der Wert in einer bullischen Flagge und fiel dabei auf ein Tief bei 387,25 USD zurück. Am 25 Juni kam es zum Ausbruch aus der Flagge. Nach einem überschießendem Pullback an die Flagge zog die Aktie in den letzten beiden Handelstagen wieder an und erreichte am Freitag das bisherige Hoch in der kurzfristigen Aufwärtsbewegung bei 409,98 USD.

Kaufwelle deutet sich an

Das Chartbild der UnitedHealth-Aktie macht einen klar bullischen Eindruck. Ein Ausbruch über 409,98 USD wäre eine Bestätigung dieses Eindrucks. Anschließend könnte die Aktie bis ca. 457,53 USD und vielleicht sogar in Richtung 500 USD ansteigen. Sollte der Wert allerdings unter den EMA 50 bei aktuell 398,07 USD abfallen, dann würden Abgaben in Richtung 387,25 USD und 380,50 USD drohen.

Fazit: Die Bullen haben die klar besseren Karten, einer weiteren Rally steht nur wenig im Weg.

Zusätzlich lesenswert:

SIEMENS ENERGY - Chance auf Kaufsignal

UNITEDHEALTH-Das-sieht-nach-Ausbruch-aus-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
UnitedHealth - Aktie
Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots (Trading-Depot, Investment-Depot, Weygand-Depot). 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!