Die Aktie des amerikanischen Dienstleistungsunternehmens in der Gesundheitsvorsorge UnitedHealth befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Am 10. Mai 2021 markierte die Aktie ein Hoch bei 425,98 USD.

Widerstände: 465,76+493,76

Unterstützungen: 447,04+435,96+417,80+405,31

Anschließend konsolidierte der Wert in einem sich aufweitenden Dreieck seitwärts. Am 20. August gelang der Ausbruch aus diesem Dreieck, was zu einem Rallyschub auf 465,76 USD führte. In der letzten Woche scheiterte der Wert an diesem Hoch. Seitdem kommt es zu Abgaben.

Kaufchancen bei ...

Diese Abgaben sind vermutlich Teil einer Konsolidierung. Diese kann noch etwas andauern und zu Abgaben in Richtung der alten oberen Dreiecksbegrenzung bei heute 435,96 USD führen. Anschließend bestünde allerdings eine gute Chance auf eine weitere Rally. Ein mögliches Ziel läge in diesem Fall bei 493,76 USD. Sollte der Wert aber wieder stabil in das Dreieck abfallen, würde sich das Chartbild eintrüben. In diesem Fall müsste mit Abgaben bis ca. 405,31 USD oder sogar ca. 380,50 USD gerechnet werden.

UnitedHealth - Aktie

UNITEDHEALTH-Neuer-Rallyschub-in-Kürze-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1

Tipp: Als Godmode PLUS -Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inclusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!