Die Kurzübersicht der spekulativen Analysen:

    Long: Nikkei, Facebook, Volkswagen, EADS, Monster

    Anmerkung: Dieser Artikel ist keine Aufforderung zum Kauf/Verkauf von irgendwelchen Wertpapieren. Die Analysen dienen nur zum Zweck der Information und stellen somit keine Anlageberatung dar

    Volkswagen Vz. - WKN: 766403 - ISIN: DE0007664039

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 159,70 Euro

    Nachrichten-bedingt gab es gestern ein Down-Gap in der Volkswagen-Aktie. Dadurch hat sich das Chartbild verschlechtert und der Wert wird wohl nicht mehr den erhofften Anstieg vollziehen.

    Wandelanleihe

    Kursverlauf vom 21.01.2013 bis 12.06.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert."

    EADS - WKN: 938914 - ISIN: NL0000235190

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 42,96 Euro

    Die EADS-Aktie konnte in die Kaufzone eintauchen, somit ist der Trade aktiviert.

    Kursverlauf vom 10.01.2013 bis 12.06.2013 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert."

    Monster Beverage Corp : Kürzel: MNST - ISIN: US6117401017

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 61,90 $

    Der Wert stemmt sich gegen den Gesamtmarkt und hält sich somit noch über unserem Kauflimit.

    Kursverlauf vom 18.08.2012 bis 12.06.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert."

    Facebook - Kürzel: FB - ISIN: US30303M1027

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 23,77 $

    Was für ein Wochenstart. Die Facebook-Aktie startete mit einem Up-Gap und erreichte am Montag fast den Zielbereich von 24,70 $. Zum Schluss fehlten 10 Cent. Anschließend kam der Wert im Zuge der Marktkorrektur nun doch nochmals unter Druck und wird voraussichtlich das Gap bei 23,30 $ wieder schließen.

    Kursverlauf vom 10.12.2012 bis 12.06.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert."

    Nikkei 225 - WKN: 969244 - ISIN: XC0009692440

    Börse: Tokio / Kursstand: 12.455,00 Punkte (Der Chart ist eine DB-Indikation)

    Zwischenzeitlich konnte die 13.000 Punktemarke verteidigt werden und es folgte ein Anstieg auf 13.400 Punkte. Heute Nacht setzte sich der brutale Abverkauf wieder ein und erreicht aktuell den Stopp. Sollte der Index per Tages-/Wochenschluss unter 12.500 Punkten notieren, müsste man mit einer Fortsetzung des Abverkaufes rechnen.

    Kursverlauf vom 28.02.2013 bis 13.06.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert."

    Ich wünsche Ihnen eine spannende und erfolgreiche Woche

    Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit

    Bernd Senkowski
    Technischer Analyst bei GodmodeTrader.de