Transportwerte waren die Gewinner in den vergangenen Handelswochen. Schauen Sie sich nur die Charts der Aktien von Fedex oder der Deutschen Post an! Aber auch die Kursentwicklung der UPS-Aktie kann sich sehen lassen. Die absolvierte Konsolidierung bietet wieder Einstiegschancen.

ANZEIGE

So hat der Wert zuletzt im Unterstützungsbereich zwischen 117,00 und 116,50 USD nach oben gedreht. Dort wird in Kürze auch der EMA50 auftreffen. Hält diese Zone also auch in Zukunft, könnte die eingeleitete Aufwärtsbewegung sich weiter fortsetzen. Das Hoch bei 120,95 USD wäre das erste Ziel, darüber notiert bei 125,40 USD ein Fibonacci-Ziel. Ein Bruch des EMA50 wäre dagegen bärisch zu werten.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2016  2017e* 2018e*
Umsatz in Mrd. USD 60,91  64,53  68,00 
Ergebnis je Aktie in USD 5,75  6,01  6,45 
KGV 21  20  18 
Dividende je Aktie in USD 3,12  3,32  3,48 
Dividendenrendite 2,62 % 2,79 % 2,93 %
*e = erwartet
UPS-Sie-kann-wieder-durchstarten-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
United Parcel Service-Aktie