US Airways - Kürzel: A0HFWK - ISIN: US90341W1080

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 17,00 $

    Die Aktie von US Airways steigt seit August 2012 an. Von der Unterkante eines mehrmonatigen Aufwärtstrends drehte der Titel Ende Februar wieder nach oben ab und erreichte in der Folge ein neues Hoch über 15,64 $. In dieser Woche dockt der Wert an die obere Begrenzung des Trendkanals an und arbeitet damit das Kursziel von 17,30 $ ab. Eine dortige Verschnaufpause käme nicht überraschend, Gewinnmitnahmen bieten sich daher bei der Aktie an. Ein Rücksetzer könnte den Titel im Idealfall zurück auf das Ausbruchslevel bei 15,64 $ führen. Hier liegt auch das 38,2%-Fibonacci-Retracement über die Aufwärtsstrecke seit Februar.

    Gibt die Aktie indes den EMA50 samt des 61,8%-Fibonacci-Retracements auf, fällt also nachhaltig unter 14,40 $, würde sich die kurzfristig bullishe Tendenz umkehren. Der Stopp kann daher unter diese Marke nachgezogen werden. .

    Kursverlauf vom 10.07.2012 bis 21.03.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

    Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage