• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 35.601,98 $
  • Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 16.573,34 Pkt
  • S&P 500 - Kürzel: S500 - ISIN: US78378X1072
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 4.697,96 Pkt

Der Dow Jones präsentierte sich auch am Freitag sehr schwach. Der Index unterschritt das wichtige Ausbruchslevel bei 35.631 Punkten und pendelte in der Folge seitwärts.

Unter 35.631 Punkten dürften die Käufer weitere Probleme bekommen. Um 35.500 Punkte liegt in diesem Fall ein wichtiger Support. Darunter liegt eine untergeordnete Unterstützung bei 35.442 Punkten. Wiederum darunter könnte der Index bis in die Zone zwischen 35.091 und 34.975 Punkten abverkauft werden. Der EMA200 Stunde bei 35.730 Punkten dient heute als Widerstand. Darüber ist der Index bei 35.915 Punkten stark gedeckelt.

Dow Jones-Chartanalyse (Stundenchart)

Der Nasdaq 100 lebt aktuell weiter in seiner eigenen Welt. Der Index markierte auch am Freitag ein neues Allzeithoch bei 16.625 Punkten.


50 EUR als Neukunde bei comdirect

Sichern Sie sich jetzt 50 EUR Prämie bis zum 30.11.2021 bei unserem angebundenen Broker! Alle weiteren Informationen erhalten Sie hier.


Innerhalb des steilen Trendkanals könnte der Index auch heute die Rally fortsetzen und sich in Richtung 16.700 Punkte vorarbeiten. Solange der Trendkanal verteidigt wird, können die Bären wenig ausrichten. Das Ausbruchslevel bei 16.454 Punkten bietet Unterstützung. Darunter entstehen erste kleinere Verkaufssignale, wobei die nächsten Supports bei 16.402 und 16.307 Punkten warten.

Nasdaq 100-Chartanalyse (Stundenchart)

Erneute Punktlandung im S&P 500 am Freitag: Der Index erreichte das Allzeithoch bei 4.718 Punkten, prallte aber daran ab.

Der Index hängt weiter in der Luft. Erklimmt er ein neues Allzeithoch über 4.718 Punkten, könnte sich die Aufwärtsbewegung noch bis auf 4.740 Punkte ausdehnen. Verkaufssignale entstehen dagegen unter 4.673 Punkten, wobei die nächsten Ziele etappenweise bei 4.664, 4.648 und 4.630 Punkten festzusetzen wären.

S&P 500-Chartanalyse (Stundenchart)