U.S. Bancorp - Kürzel: USB - ISIN: US9029733048

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 24,17 $

    Rückblick: Mitte Februar scheiterten die Käufer der U.S. Bancorp Aktie am Hoch aus 2009 bei 28,43 $, die Aktie startete eine Abwärtskorrektur. Dabei wurde eine bärische SKS als obere Umkehrformation aktiviert, unterhalb der Nackenlinie bei 25,69 $ konsolidiert die Aktie mehrere Wochen lang.

    Eine Rückkehr über den massiven Widerstandsbereich bei 25,69 $ gelang nicht, die Aktie kippt nach unten weg und löst die mehrwöchige Seitwärtskonsolidierung nach unten hin auf. DAmit wird ein weiteres Verkaufsignal aktiv.

    Charttechnischer Ausblick: Die U.S. Bancorp Aktie dürfte nun weiter nach unten blicken und bis 23,60 - 23,65 und darunter ggf. 21,50 - 21,77 und 20,44 $ abrutschen.

    Erst bei einem Anstieg per Tagesschluss über 26,10 $ wird die Aktie wieder attraktiv für Longpositionen, dann könnte eine Kaufwelle bis 27,30 - 27,40 und 28,43 - 28,94 $ folgen. Oberhalb dieser Hochs entstehen mittelfristige Kaufsignale.

    Kursverlauf vom 10.06.2010 bis 06.06.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.