U.S. Bancorp - Kürzel: USB - ISIN: US9029733048

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 26,19 $

    Rückblick: Die U.S. Bancorp Aktie scheiterte Mitte Februar am Hoch aus 2009 bei 28,43 $ und startete eine mehrmonatige Abwärtsbewegung. Bis ans 2010er Tief bei 20,44 $ rutschte die Aktie ab, bevor im Oktober eine starke Kurserholung startete.

    Auf erhöhtem Niveau konsolidiert die Aktie nun, wobei in den letzten Tagen wieder Kaufdruck aufkommt. Die Aktie nähert sich der flachen Abwärtstrendlinie und dem Oktoberhoch bei 26,46 $. Innerhalb des kurzfristigen Aufwärtstrends zeigen sich weiter bullische Muster.

    Charttechnischer Ausblick: Im Bereich bei 26,40 - 26,64 $ könnte die Aktie kurzfristig noch Konsolidieren, schließlich dürfte aber ein nachhaltiger Ausbruch über diesen Bereich ein neues Kaufsignal bringen. Dann wird die Aktie interessant für eine Rally bis 28,43 - 28,94 $. Oberhalb dieser Hochs entstehen mittelfristige Kaufsignale.

    Kippt der Wert jedoch wieder per Tagesschluss unter 24,70 $ zurück, kann ein zweiter Rücksetzer bis 23,50 - 23,80 oder darunter sogar 21,00 - 22,80 $ folgen. Unterhalb von 24,60 $ könnten Stops für kurzfristige Longpositionen gesetzt werden.

    Kursverlauf vom 09.12.2010 bis 06.12.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag) oben
    und langfristiger Linienchart seit 2001 unten

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.