Zum Beginn der US Vorbörse präsentieren sich die US Indexfutures etwas schwächer. Dabei gibt der Nasdaq-Future 2,00 Punkte auf 1699,00 Punkte und der S&P-Future 2,00 Punkte auf 1271,75 Punkte ab. Es ist entsprechend zunächst von einer leichteren Vorbörse auszugehen, beeinflussende Wirtschaftsdaten folgen noch um 14.30 Uhr:

Wirtschaftsdaten US

14:30 Uhr
US Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung, Vorwoche, zuletzt: 327,000, Prognose: 320,000
US Empire State Index, Dezember, zuletzt: 22,82, Prognose: 18,5
US Verbraucherpreise November, zuletzt: +0,2%, Prognose: -0,4%
US Verbraucherpreise November Kernrate, zuletzt: +0,2%, Prognose: +0,2%

Nutzerumfrage 2022: Helfen Sie uns, uns zu verbessern Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen. Mit Ihrer Hilfe möchten wir Guidants noch besser machen. Daher laden wir Sie herzlichst zu unserer Nutzerumfrage ein. Mit Ihrer Teilnahme können Sie dafür sorgen, dass wir noch nutzerfreundlicher, intuitiver und praktischer werden. Ihre Angaben bleiben natürlich anonym. Wir danken Ihnen im Voraus fürs Mitmachen. Als weiteres Goodie verlosen wir unter allen Teilnehmenden insgesamt 25 x ein 3-Monatsabo für einen Premium-Service Ihrer Wahl. Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Hier geht's zur Umfrage