Vor dem letzten Tag der Handelswoche dominieren in den USA die negativen Vorzeichen. Gewinnmitnahmen scheinen vor dem Wochenende angesagt. Um 15:55 Uhr stehen noch einmal Wirtschaftsdaten an, die die Richtung für heute letztendlich vorgeben sollten. Bei den Einzeltiteln fallen vorbörslich Zynga und Expedia nach schwachen Zahlen mit zweistelligen Abschlägen auf. Aktien von ActivisionBlizzard steigen indes stark an, nachdem der Videospielevermarkter angekündigt hat, Aktien von der Mutter Vivendi für über acht Milliarden $ zurückkaufen zu wollen.

    Dow Jones Index 15.482 Punkte (-0,47 %)
    S&P500 Index 1.682 Punkte (-0,50 %)
    Nasdaq 100 Index 3.049 Punkte (-0,41 %)

    Hier ein Auszug aus den noch anstehenden Wirtschaftsmeldungen:

    15:55
    US: Konsumklima Uni Michigan Juli (endgültig)
    Prognose: 84,00 Zuletzt: 84,10

    Eine generelle Übersicht zu den Terminen des Tages finden Sie hier auf boerse-go.de!