Zum Beginn der US Vorbörse präsentieren sich die US Indexfutures uneinheitlich. Dabei verliert der Nasdaq-Future 0,50 Punkte auf 1564,75 Punkte ansteigen, der S&P-Future gewinnt 2,00 Punkte auf 1254,0 Punkte. Es ist entsprechend zunächst von einer ausgeglichenen Vorbörse auszugehen.