Dow Jones: 9.875,75 Punkte
    Nasdaq Composite: 2.080,97 Punkte

    Die US Indizes starteten heute etwas schwächer in den Handel und fallen intraday weiter zurück. Ein kleines Plus zeigt sich im Biotechsektor, nur leicht im Minus notiert der Pharmasektor. Sehr schwach hingegen zeigen sich der Gold-, der Finanz- und der Ölsektor.

    Der Dow Jones Index erholte sich gestern sehr stark und bestätigte im Hoch die potentielle Abwärtstrendoberkante. Heute kippt der Index wieder deutlicher zurück, Abgaben bis 9.834 Punkte könnten folgen. Geht es nachhaltig unter diese Preismarke, werden weitere Verluste bis 9.750 und 9.630 - 9.660 Punkte möglich. Erst oberhalb von 9.975 Punkten würden die Bullen wieder zum Zug kommen.

    Der Nasdaq Composite Index erholte sich gestern nicht so stark wieder der Dow, hier sieht das übergeordnete Chartbild noch bärischer aus. Erst oberhalb von 2.095 Punkten wird eine zweite Erholungswelle bis 2.110 - 2.110 Punkte möglich. Unterhalb von 2.075 Punkten stünden weitere Verluste bis 2.055 - 2.060 und 2.035 - 2.040 Punkte auf der Tagesordnung, der Wochenschluss dürfte eher negativ ausfallen

    Aktuelle 30-Minuten Charts (1 Kerze = 30 Minuten) + Sektorenübersicht