• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 17.805,11 Pkt
  • Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 4.360,73 Pkt

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

Die Tokioter Börse hat es heute vorgemacht und mit etwas Verzögerung knallen heute die US-Indizes ebenfalls nach unten. Zwar verlor der Dow Jones Index keine 1.000 Punkte wie der Nikkei225, jedoch ist ein Verlust von über 200 Punkten auch eine Hausnummer. Der marktbreite S&P500 Index war heute mit einem Minus von 0,92 Prozent noch der stärkste. Nachbörslich veröffentlichten einige Big Player ihre Quartalszahlen. Amazon.com kann sensationelle Zahlen präsentieren. Die Aktie steigt nachbörslich um mehr als 10 Prozent an.

Die Edelmetallpreise gingen heute erneut durch die Decke. Silber und Gold konnten über zwei Prozent zulegen. So ist es nicht verwunderlich, dass die Goldminen-Werte heute ebenfalls deutlich zulegen können. Dank den guten Zahlen von Facebook kann der Internet-Sektor ebenfalls ein deutliches Plus einfahren, alle anderen Sektoren liegen im Minus.

US-INDIZES-Bärisches-Reversal-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1

Dow Jones Industrial Index

Durch diesen massiven Kursverlust steht der Index nun exakt an der kurzfristigen Sell-Marke bei 17.830 Punkten. Da die Futures allerdings nachbörslich deutlich zulegen können, steht dieses Signal noch auf der Kippe. Die Volatilität der letzten Stunden wird uns höchstwahrscheinlich bis zum Wochenende erhalten bleiben.

US-INDIZES-Bärisches-Reversal-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-2
DOW_GMT

Nasdaq 100 Index

Zunächst setzte sich die Reversal-Kerze des Vortages wie erwartet durch. Doch mehr als ein Gap-Close war heute nicht möglich, denn ab 18 Uhr wurde der Markt massivst verkauft. Dadurch rutschte der Nasdaq100-Index auf Tagesbasis deutlich unter die 200-Tagelinie zurück. Ob sich allerdings dieses Verkaufssignal morgen durchsetzen wird, ist fraglich, denn nachbörslich kann Amazon.com sensationelle Zahlen präsentieren. Die Aktie steigt über 10 Prozent auf rund 670,00 USD an. Der Nasdaq100-Future profitierte davon natürlich deutlich.

US-INDIZES-Bärisches-Reversal-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-3
Nasdaq100 

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage