Auch im späten Handel können die US Indizes den Anstieg fortsetzen und bauen die Kursgewinne weiter aus. Dabei wird der Markt heute durch den Netzwerksektor gestützt. Unter Druck geraten wie an den Vortagen vor allem Öl- und Goldsektor.