die 11360 Punkte im Dow Jones Index gehalten werden.

    Nasdaq Composite: 2183,51 Punkte
    Dow Jones: 11381,07 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute positiv eröffnet, gehen aber im fortgeschrittenen Handel in eine Konsolidierung über. Belastet wird der Markt durch den relativ schwachen Halbleiter Index, relative Stärke zeigt sich im Ölsektor und im Dow Jones Utilities Index. Der Nasdaq kann sich nach wie vor über der bei 2120,00 Punkten liegenden Unterstützung behaupten und erreicht im heutigen Tageshoch den nächsten Widerstand bei 2189 Punkte. Mit einem Kursanstieg über 2189,00 Punkte wäre hier ein weiteres Kaufsignal generiert. Der Dow Jones befindet sich weiterhin im Widerstandsbereich bei 11383 Punkte. Er bildet im kurzfristigen Zeitrahmen ein symmetrisches Dreieck. Auf Grund der Formationstechnik kündigt diese Formierung in den nächsten Stunden einen Kursanstieg über 11400 Punkte an. Unter 11360 Punkte sollte der Dow Jones Index jetzt nicht mehr abrutschen, um die bullische Formierung im kurzfristigen Rahmen nicht zu zerstören.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt

    Übrigens: Bei meinem Broker JFD können Sie CFDs auf alle populären US-Indizes, Rohstoffe und Aktien handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen.