Nasdaq Composite: 2360,41 Punkte
    Dow Jones: 12098,90 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute schwächer eröffnet, gehen aber im fortgeschrittenen Handel in eine Stabilisierung der laufenden Konsolidierung über. Belastet wird der Markt durch den relativ schwachen Natural Gas Index, relative Stärke zeigt sich im Airline- und im Halbleiter Index. Der Nasdaq kann sich in der letzten Handelsstunde wieder deutlich von den anfänglichen Tiefständen erholen. Im Bereich zwischen 2320 - 2340 Punkten zeichnet sich eine solide Unterstützung ab. Darunter sollte der Nasdaq Composite nicht mehr abrutschen, um die laufende Konsolidierung nicht über weitere Tage auszudehnen. Der Dow Jones kann ebenfalls eine Kurserholung, ausgehend von den heutigen Tiefständen, einleiten. Er prallt sehr deutlich von der bei 12048 Punkten liegenden Horizontalunterstützung nach oben ab. Zunächst ein bullisches Zeichen, dass die Unterstützungen sofort "gekauft" werden. Es kommt somit keine ernstzunehmende Schwäche in den Markt.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt

    Übrigens: Bei meinem Broker JFD können Sie CFDs auf alle populären US-Indizes, Rohstoffe und Aktien handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen.