Nasdaq Composite: 2223,44 Punkte
    Dow Jones: 11512,34 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute zunächst leicht schwächer eröffnet, gehen aber im fortgeschrittenen Handel in eine Stabilisierung der laufenden Konsolidierung über und erreichen bereits wieder positive Vorzeichen. Belastet wird der Markt durch den relativ schwachen Halbleiter Index, relative Stärke zeigt sich im Ölsektor und im Natural Gas Index. Der Nasdaq legt auch im heutigen Handel weiter zu und etabliert sich im Aufwärtstrend. Bereits im gestrigen Handel konnte innerhalb der Aufwärtsbewegung seit Juli ein neues Verlaufshoch markiert werden. Der Dow Jones generiert ebenfalls ein neues Hoch innerhalb der laufenden Aufwärtsbewegung. Intraday erreichen die Indizes Extremwerte in den Indikatoren, in den nächsten Handelsstunden sollte eine eingestreute Konsolidierungsphase einkalkuliert werden. Auf Tagesbasis existieren momentan wenige Argumente, um ein Ende der Aufwärtsbewegung argumentieren zu können. Die Bullen dominieren hier klar das Kursgeschehen.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt

    Übrigens: Bei meinem Broker JFD können Sie CFDs auf alle populären US-Indizes, Rohstoffe und Aktien handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen.