• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 15.680,35 Punkte
  • Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 3.952,34 Punkte

Die US Indizes begannen heute bereits zuversichtlich und bauten diese Tendenz im weiteren Handel sukzessiv weiter aus. Die Sektoren Indizes zog es beinahe allesamt ins positive Terrain, so dass bis zum Ende nur noch ein wesentlicher Verliererbereich in Form der Edelmetallaktien übrig blieb. Der Hintergrund verbirgt sich im schwachen Goldpreis, welcher sich gemäß dem Setup vom 24. Oktober – zur Analyse hier klicken – mehr und mehr in Form bringt.

Der Dow Jones (+0,72%) eroberte nach der Marke von 15.600 Punkten das bereits gestern anvisierte Ziellevel von 15.660 Punkten. Das bisherige Allzeithoch bei 15.709 Punkten ist nunmehr wieder greifbar und könnte bereits morgen der Geschichte angehören. Das Niveau von 15.800 Punkten wäre hier das nächste Ziel auf der Oberseite. Bedenklich wären einzig Kurse unter 15.542 Punkte einzustufen.

Der Nasdaq Composite Index (+0,31%) hadert noch mit einem neuen Höchststand im Hinblick des vergangenen Jahrzehnts. Dennoch weisen die Schatten der letzten Tageskerzen auf Interesse bei den Marktteilnehmern hin. Ein Anstieg über 3.956 Punkte könnte daher rasch zu einem Aufwärtsswing bis hin zum Niveau von 4.000 Punkten führen. Notierungen unterhalb von 3.927 Punkten dürften hingegen Verluste bis 3.900 Punkte sowie ggf. tiefer 3.858 Punkte initiieren.

*****************************

P.S. „Forex verstehen, analysieren, traden“ – so heißt der zweite Teil von Christian Kämmerers Online-Seminarreihe All in ONE. Sie haben mit Teil 1 schon Grundlagen zum erfolgreichen Devisenhandel gelegt? Dann sind Sie in Teil 2 genauso richtig wie alle Marktteilnehmer, die bereits erste Handelserfahrungen haben. Informieren Sie sich gleich hier, was Sie erwartet.

US-Indizes-Die-Käufer-streben-voran-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

*****************************

Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) + Sektorenübersicht

US-Indizes-Die-Käufer-streben-voran-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2

US-Indizes-Die-Käufer-streben-voran-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-3