Nasdaq Composite: 2443,78 Punkte

    Dow Jones: 12311,89 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute positiv eröffnet, können aber bisher keine Dynamik entwickeln. Belastet wird der Markt durch den relativ schwachen Software Index, relative Stärke zeigt sich im Netzwerk Index. Der Nasdaq konnte sich in den vergangenen Handelstagen oberhalb der charttechnischen Unterstützung bei 2440 Punkten behaupten und schließlich daran bullisch nach oben abprallen. Was fehlt, ist ein trendbestätigender Kursausbruch über das letzte markante Bewegungshoch bei 2468,42 Punkte, um direkt in die dominierende Aufwärtsbewegung überzugehen. Gelingt dies nicht sollte eine fortgesetzte Konsolidierung bis 2368 Punkte einkalkuliert werden. Im Dow Jones wird ebenfalls ein Tagesschlusskurs über dem AllTimeHigh bei 12361 Punkten benötigt, um den Druck der Nachfrageseite zu erhöhen.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt

    Übrigens: Bei meinem Broker JFD können Sie CFDs auf alle populären US-Indizes, Rohstoffe und Aktien handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen.