Nasdaq Composite: 2138,98 Punkte
Dow Jones: 10690,05 Punkte

Die US Indizes konnten den Handel heute positiv eröffnen und zunächst weiter zulegen. Dabei wird der Markt intraday durch den Softwaresektor gestützt, belastet durch den relativ schwachen Oilsektor.

Der Nasdaq steigt nach dem gestrigen Rückfall an und wird bei 2148 Punkten auf den kurzfristigen Abwärtstrend der Vortage treffen. Weiteren Widerstand bildet das Hoch bei 2171 Punkten, wichtigster Support ist der gestern getestete flachere Aufwärtstrend der Vorwochen. Auch der Dow steigt innerhalb der Tradingrange der Vortage wieder an, bleibt aber unter dem Widerstand bei 10746 Punkten.

Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt