• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 14.976,70 Punkte
  • Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 3.731,38 Punkte

Die US Indizes schossen heute buchstäblich empor und konnten zu teilen ihre Abwärtstrends durchbrechen. Aktuell beruhigt sich der Markt etwas und dennoch könnte dies durchaus der Auftakt zu mehr gewesen sein. Die Sektoren selbst unterstreichen die gegenwärtige Lage mit Zugewinnen auf breiter Front. Bislang besonders stark dabei die Biotechnologie-, Bank- und Halbleitertitel. Die rote Laterne haben die Edelmetallaktien hingegen an die Versorger abgegeben.

Der Dow Jones überwand seinen Abwärtstrend und bestätigte damit die bereits gestern erfolgte Verteidigung der Unterstützung um 14.780 Punkte. Jetzt sollte der Index allerdings nicht mehr gar so deutlich nachgeben. Oberhalb von 14.910 Punkten bleibt die Lage jedoch bullisch mit der Tendenz Niveaus um 15.100 Punkte anzustreben. Unterhalb von 14.900 Punkten könnte hingegen wieder verstärkter Verkaufsdruck für Unsicherheit sorgen.

Der Nasdaq Composite Index zeigt sich mit einem großen Up-Gap und ringt gerade mit dem Niveau von 3.732 Punkten. Eine Schließung des Gaps sollte vermieden werden, sodann könnte es kurzfristig – nach kurzweiliger Pause – durchaus weiter hinauf bis 3.756 Punkte gehen, bevor darüber die Marke von 3.800 Punkten ein Thema werden könnte. Notierungen unter 3.700 Punkte erscheinen hingegen bereits kritisch, denn mit dann durchaus möglicher Schließung des Gaps könnte es weitere Verluste geben.

*****************************

P.S. „Forex verstehen, analysieren, traden“ – so heißt der zweite Teil von Christian Kämmerers Online-Seminarreihe All in ONE. Sie haben mit Teil 1 schon Grundlagen zum erfolgreichen Devisenhandel gelegt? Dann sind Sie in Teil 2 genauso richtig wie alle Marktteilnehmer, die bereits erste Handelserfahrungen haben. Informieren Sie sich gleich hier, was Sie erwartet.

US-Indizes-Erst-einmal-Beruhigung-nach-diesem-Auftakt-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

*****************************

Aktuelle 60-min Charts (1 Kerze = 60 Minuten) + Sektorenübersicht

US-Indizes-Erst-einmal-Beruhigung-nach-diesem-Auftakt-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2

US-Indizes-Erst-einmal-Beruhigung-nach-diesem-Auftakt-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-3

US-Indizes-Erst-einmal-Beruhigung-nach-diesem-Auftakt-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-4