Nasdaq Composite: 2322,55 Punkte
    Dow Jones: 11292,54 Punkte

    WERBUNG

    Die US Indizes haben den Handel heute wie erwartet schwach eröffnet und müssen zunächst abgeben. Dabei wird der Markt vor allem durch Öl- und Netzwerksektor belastet, relative Stärke zeigt heute der Biotechsektor. Der Nasdaq kann sich intraday jetzt im Bereich der kurzfristig wichtigen Unterstützung bei 2314 Punkten fangen und leicht von den Tagestiefs lösen. Wird diese Unterstützung und damit der mittelfristige Aufwärtstrend aber auf Schlussbasis durchbrochen, drohen weitere Verluste in Richtung 2280 Punkte. Im Dow Jones wird der gestrige Anstieg wieder verkauft, der Index nähert sich einer bei 11266 Punkten liegenden kurzfristigen Unterstützung. Zunächst ist intraday von einer weiteren Stabilisierung auszugehen.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt