Nasdaq Composite: 2228,02 Punkte

Dow Jones: 10758,40 Punkte

WERBUNG

Die US Indizes haben den Handel heute im Plus eröffnet und ziehen weiter an. Angeführt werden sie vom Halbleiter- und vom Biotechsektor. Relativ schwach zeigen sich der Software-, der Öl- und der Gold- und Silbersektor.

Der Nasdaq springt auf ein neues Jahreshoch und nähert sich der über die Hochs dieses Jahres gelegte oberen Pullbacklinie bei 2236 Punkten. Hier ist eine Korrektur möglich, welche problemlos bis2207 oder 2192 Punkte gehen kann, ohne das kurzfristig bullische Bild zu trüben. Angesichts der Ausbruchsdynamik kann der Index auch direkt nach oben durchziehn. Der Dow Jones erreicht ebenfalls die Oberkante des Aufwärtstrend bei 10800 Punkten und prallt zunächst leicht nach unten abder letzten Tage bei 10590 Punkten. Ein Anstieg darüber sollte zu einer Beschleunigung der Aufwärtsbewegung führen. Alternativ korrigiert der Index bis an die Unterkante des Trends bei 10660 Punkten.

Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt