• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 17.194,68 Punkte
  • Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 4.518,26 Punkte

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

Schwach gestartet und äußerst schwach im Sinne möglicher Erholungen. So lässt sich der bisherige Verlauf des Wochenauftakts zusammenfassen. Nach den Verlusten vom Freitag wird auch heute wieder die Keule geschwungen und so drücken die Bären den Markt weiter zurück. Gleiches bei den einzelnen Sektoren. Es gibt keinerlei Gewinner. Besonders schwach bislang die Edelmetall- und Biotechnologieaktien.

US-INDIZES-Es-bleibt-ein-Tag-der-Verluste-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

Dow Jones Industrial Index

Der Dow Jones entfernt sich mehr und mehr von seinem Höchststand. Ein Test der Unterstützungszone von17.150 bis 17.160 Punkte sollte in Kürze jedoch Aufschluss über die weitere Tendenz geben. Eine Stabilisierung in diesem Bereich könnte wieder anziehende wirken und so erneuten einen Swing bis 17.300 Punkte ermöglichen. Andererseits wäre ein Abtauchen unter 17.130 Punkte als Fortsetzungssignal im Sinne weiterer Abgaben anzusehen. Verluste bis 17.000 Punkte sollten in der Folge durchaus berücksichtigt werden.

US-INDIZES-Es-bleibt-ein-Tag-der-Verluste-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2
Dow Jones

Nasdaq Composite Index

Der Nasdaq Composite nährt sich erneut der Zone um 4.510 Punkte. Kommen dort erneut - wie in der Vorwoche - die Käufer zurück? Die Chance besteht in jedem Fall und so könnte sich von dort ausgehend durchaus wieder eine freundlichere Perspektive bis 4.550/60 Punkte entfalten. Unterhalb von 4.500 Punkten müsste man jedoch klar den Bären den Zuschlag geben, was in der Konsequenz Rücksetzer bis 4.486 bzw. 4.450 Punkte in Aussicht stellen dürfte.

US-INDIZES-Es-bleibt-ein-Tag-der-Verluste-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-3
Nasdaq Composite

*****************************

US-INDIZES-Es-bleibt-ein-Tag-der-Verluste-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-4

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************