• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 17.788,60 Punkte
  • Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 5.029,51 Punkte

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

Die US Indizes konnten sich nach schwachem Start in die neue Handelswoche zwar von ihren Tiefs nach oben hin lösen, doch für einen Rückkehr in die Gewinnzone reichte es letztlich nicht. Zu stark ist derzeit die Unsicherheit und somit wurde/wird offenbar Kasse gemacht. Die einzelnen Sektoren spiegeln diese Tendenz wieder und so finden sich heute nur die Edelmetallaktien im positiven Terrain. Besonders schwach, schon während des gesamten Tages, war hingegen der Öl-Service-Bereich.

US-INDIZES-Es-verbleibt-eine-Enttäuschung-zum-Auftakt-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

US-INDIZES-Es-verbleibt-eine-Enttäuschung-zum-Auftakt-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2

Dow Jones Industrial Index

Der Dow Jones (-0,60%) bleibt unter dem Kurslevel von 17.900 Punkten weiterhin rückschlagsgefährdet. Das neue Mehrwochentief im Bereich der Unterstützung bei 17.705 Punkten wurde heute zwar gekauft, doch für nachhaltige Aufwärtsimpulse fehlte letztlich doch die Kraft. Zur Setzung eines Zeichens müssten die Bullen schon über die runde Marke von 18.000 Punkten zurückkehren. Auf der Südseite bleibt die Marke von 17.600 Punkten denkbar.

US-INDIZES-Es-verbleibt-eine-Enttäuschung-zum-Auftakt-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-3
Dow Jones

Nasdaq Composite Index

Der Nasdaq Composite (-0,42%) legte heute ein zweites Down-Gap mitsamt tiefen Abverkauf zu Beginn hin. Der Aufwärtstrend seit Ende März führte jedoch zur Stabilisierung, sodass es bei Kursen über 5.000 Punkten per Tageschluss interessant im Sinne eines nochmaligen Angriffs auf 5.110 Punkte bleibt. Unterhalb des heutigen Tagestiefs von 4.985 Punkten müsste man sich, neben dem Level von 4.950 Punkten, auf einen Ausverkauf bis 4.888 Punkten einstellen.

US-INDIZES-Es-verbleibt-eine-Enttäuschung-zum-Auftakt-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-4
Nasdaq Composite