• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 16.515,07 Punkte
  • Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 4.844,55 Punkte

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

Die US Indizes begannen uninspiriert, notieren aber mittlerweile fast alle im grünen Bereich. Die vorbörslich veröffentlichten schwachen Makrodaten aus den USA werden nun von der Wall Street offenbar so interpretiert, dass der Fed die Hände gebunden sein könnten weil die Wirtschaft weiter schwächelt. Am Donnerstagabend sind wir schlauer. Zinsänderung hin oder her, großartig ändern tut ein Zinsschritt von 25 Basispünktchen ohnehin nichts. Am stärksten im Plus notiert der Edelmetallsektor sowie die Chipwerte. Eher schwach sind erneut die Versorger.

US-INDIZES-Fast-alles-grün-an-der-Wall-Street-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1

Dow Jones Industrial Index

Der Dow Jones notiert weiterhin innerhalb einer intakten Dreiecksformation. Aus technischer Sicht sollte man hier in jedem Fall einen Ausbruch abwarten, Handlungsbedarf besteht aktuell nicht, trotz der heutigen Erholung.

US-INDIZES-Fast-alles-grün-an-der-Wall-Street-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-2
4H Chart 3Monate

Nasdaq Composite

Der Nasdaq hat sich an den entscheidenden Widerstand "herangepirscht" - wird dieser im Vorfeld der US-Zinsentscheidung nachhaltig überwunden könnte dies Anschlußorders auslösen. Neue Trendimpulse die nachhaltig sein könnten sind vor Donnerstag aber eher unwahrscheinlich.

US-INDIZES-Fast-alles-grün-an-der-Wall-Street-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-3
Tageschart