• Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 7.468,59 Pkt
  • Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 25.991,44 $
ANZEIGE

Die Volatilität nahm heute im Handelsverlauf bei den US-Indizes stark ab. Ab 18 Uhr bewegte sich z.B. der Dow Jones Index in einer engen Handelsspanne von deutlich weniger als 100 Punkten.

Mehr Schwankungsfreudigkeit war bei den Ölpreisen zu beobachten. Die beiden Ölsorten WIT und Brent verloren rund 4 Prozent an Wert. Der Grund wird bei den steigenden US-Rohöllagerbeständen gesucht. Diese sind in dieser Woche erneut unerwartet stark gestiegen.

Die Unsicherheit, ob es bald zu einem Handelsabkommen zwischen den USA und China kommt, bleibt bestehen. Trump sagte heute: "Big Deal or No Deal!"



Am gefragtesten waren heute die Goldminenwerte mit einem Plus von knapp über 1,5 Prozent. Einen Anstieg von über einem Prozent verzeichneten ebenfalls die Pharmawerte und die Versorgeraktien. Beide legten rund 1,20 Prozent zu. Abgeschlagen auf den letzten Plätzen befinden sich die Halbleiterwerte und die Öl&Gas-Aktien. Die Halbleiteraktien verloren mehr als 2 Prozent.

US-INDIZES-Gewinnmitnahmen-dominierten-den-Handel-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1


Dow Jones-Index

Nach einer Rally von rund 1.600 Punkten dominierten heute die Gewinnmitnahmen. Allerdings halten sich diese stark in Grenzen Angesichts der sagenhaften Rally der vergangenen Tage. Nach einem Test der 25.800 Punkte-Marke könnte sich die Rally direkt fortsetzen.


US-INDIZES-Gewinnmitnahmen-dominierten-den-Handel-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-2
Dow Jones Industrial Average

Nasdaq100-Index

Angetrieben von Zinssenkungs-Phantasien konnte der Nasdaq100 ausgehend vom Zwischentief 6.935 Punkten fast 700 Punkte am Stück zulegen. Nur an der 7.600 Punkte-Marke konnten die Bären die Bullen stoppen.

Heute verliert der Index rund 0,60 Prozent und schließt unter der 7.500 Punkte-Marke. Die nächsten wichtigen Unterstützungen liegen knapp über der 7.400 Punkte-Marke und bei rund 7.300 Punkten.

US-INDIZES-Gewinnmitnahmen-dominierten-den-Handel-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-3
Nasdaq-100