Nasdaq Composite: 2141,05 Punkte
Dow Jones: 10543,51 Punkte

Die US Indizes halten sich nach der Eröffnung heute in relativ enger Range und bleiben dabei auf hohem Kursniveau. Dabei wird der Markt durch den Biotechsektor belastet, gestützt durch den Financesektor.

Der Nasdaq hält sich auf Vortagesniveau und bleibt damit unter dem bei 2154 Punkten liegenden Widerstand. Relative Stärke zeigt der Dow Jones, der sich dem Widerstand bei 10609 Punkten weiter nähern kann.

Die Konsolidierung im Nasdaq ist zum Abbau des überkauften Zustands nicht negativ zu werten und verläuft intraday bisher in einem bullischen Muster. Ein nochmaliger Test der 2154 Punkte bleibt damit im Handelsverlauf möglich. Bei einem Stand von 0,72 wirkt intraday auch die Ratio der gehandelten Aktienoptionen nicht hemmend gegenüber steigenden Notierungen.

Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt