Die US Indizes können das hohe Kursnivesu auch im späten Handel behaupten und bauen die Kursgewinne teilweise weiter aus. Dabei wird der Markt weiterhin durch den Ölsektor sowie durch den intraday stärker werdenden Netzwerksektor gestützt. Relative Schwäche zeigt nach der Rallye der Vortage der Halbleitersektor.