Nasdaq Composite: 2054,64 Punkte
Dow Jones: 10299,19 Punkte

Nach der Eröffnung konnten die US Indizes die Erholung zunächst fortsetzen, geraten intraday jetzt aber wieder unter Druck. Belastet wird der Markt dabei vor allem durch den Biotech- und Pharmasektor, relative Stärke zeigt sich im Ölsektor.

Der Nasdaq dreht unterhalb der Unterkante des gebrochenen mittelfristigen Abwärtstrendkanals und damit bereits vor dem Erreichen der bei 2079 Punkten liegenden exp. GDL 200 (EMA 200, rot) auf Tagesbasis ab. Auch der Dow Jones kann die Tageshochs nicht halten und dreht unterhalb des gebrochenen Key-Levels bei 10363 Punkten nach unten.

Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt