Nasdaq Composite: 2059,96 Punkte
    Dow Jones: 10314,03 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute stärker eröffnet. In den letzten Minuten läuft eine Konsolidierungsphase die kurz vor der Vollendung steht, im Anschluss dürften die Indizes auf neue Tageshöchststände ausbrechen. Belastet wird der Markt durch den relativ schwachen Airline Index, relative Stärke zeigt sich im Ölsektor und im Telekom Index. Der Nasdaq steuert den 2100er Widerstandsbereich an. Im Anschluss liegt der nächste Widerstand bereits bei 2120,00 Punkten. Hier wurde in den Vorwochen ein Bewegungshoch markiert. Der Dow Jones Index kann im heutigen Handelsverlauf über den kurzfristig angelegten Abwärtstrend ausbrechen und befreit sich somit von dem Verkaufsdruck der Vortage. Das nächste Kursziel auf der Oberseite notiert bei 11200,00 Punkten und darüber am nächsten Widerstand bei 11300,00 Punkten.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt

    Übrigens: Bei meinem Broker JFD können Sie CFDs auf alle populären US-Indizes, Rohstoffe und Aktien handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen.