• Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 4.632,99 Punkte
  • Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 17.544,77 Punkte

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

Die Konsolidierung zu Beginn wurde schnell aufgefangen, die US Indizes drehten wieder nach oben und kletterten in moderatem Tempo bis zum Handelsschluss. Die meisten Indizes zeigten sich freundlich, besonders stachen mit kräftigen Zugewinnen Gold- und Silberwerte ins Auge. Auch Biotech- und Öltitel waren vorne in den Gewinnerlisten zu finden. Deutlichere Abschläge zeigten sich lediglich im Versorger- und Halbleitertindex.

US-INDIZES-Mal-wieder-ein-Tag-im-Plus-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1

US-INDIZES-Mal-wieder-ein-Tag-im-Plus-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2

Dow Jones Industrial Index

Weiterhin zeigen sich keine Anzeichen einer Topbildung, der Index (+0,40%) setzt den Aufwärtstrend seit gestern weiter fort. Bei 17.700 - 17.800 könnte in den kommenden Tagen eine Trendwende nach unten hin versucht werden, um endlich eine mehrtägige Abwärtskorrektur in Richtung17.070 - 17.150 einzuleiten.

US-INDIZES-Mal-wieder-ein-Tag-im-Plus-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-3
Dow Jones

Nasdaq Composite Index

Nicht ganz so stark wie die Standardwerte zeigte sich der Nasdaq Composite Index (+0,38%), der sich weiterhin innerhalb der Spanne der letzten vier Handelstage seitwärts bewegt. Ein Ausbruch daraus nach oben würde weiteres Rallypotenzial bis zur Pullbacklinie bei ca. 4.700 Punkten freisetzen, bevor eine Abwärtskorrektur bis 4.565 - 4.570 Punkte starten könnte.

US-INDIZES-Mal-wieder-ein-Tag-im-Plus-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-4
Nasdaq Composite

P.S. Besuchen Sie unseren Stand auf der WoT! Lernen Sie einen Teil unseres Teams persönlich kennen und lauschen Sie interessanten Vorträgen. Ich werde am Freitag, 21.11., um 15:30 Uhr und Samstag, 22.11, 10:45 Uhr Vorträge zum Thema Ausbruchstrading halten und lade Sie dazu herzlich ein.