Die US Indizes eröffnen den Handel heute schwach, inzwischen haben sich die Minuszeichen aber wieder verringert. Nach dem Reversal am Freitag steht heute die Frage im Mittelpunkt, ob die Bullen nachlagen können und sich der Anstieg der letzten Handelsstunden am Freitag fortsetzt. Von der Datenfront ist es ruhig, einzig um 20:00 Uhr wird das US Haushaltssaldo für den Monat Juli veröffentlicht. Unter den Sektoren sticht der Edelmetallbereich mit Kursgewinnen heraus und setzt die Rally der vergangenen Tage fort. Biotech-und Versorgerwerte rangieren hingegen am Ende der Top-/Flopliste.i

    PS: Sprechen Sie Ichimoku? Das japanische Indikator-System mit Aussagen zu Trendrichtung und -stärke, Unterstützung und Widerstand liefert auch Kauf- und Verkaufssignale. Mittlerweile ist der Ichimoku weit verbreitet.Wie Sie selbst Ichimoku-Analysen erstellen und nutzen können, zeigen Ihnen Reinhard Scholl und Bastian Galuschka im Online-Seminar am 23. September. „Ichimoku für Alle – Technik, praktische Anwendung und drei Handelsansätze“ Details dazu finden Sie hier. Oder werfen Sie einen Blick auf unser gesamtes Angebot. Bestimmt ist etwas Passendes für Sie dabei.

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.