• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 15.615,18 Punkte
  • Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 3.795,30 Punkte

Die US Indizes zeigen sich, wie bereits erwartet, noch immer Lethargisch und deuten bislang auch noch nicht auf eine Zunahme der Volatilität hin. Ggf. kommt allerdings ab 18:30 Uhr Schwung auf, da zu dieser Zeit Mitglieder des FOMC-Gremiums in New York eine Rede halten werden. Bei den Sektoren kippte die Anfangsstimmung leicht ins Negative. Positiv bisher die Banken und Halbleiter, hingegen die Gold- und Versorgeraktien weiter nachgeben.

Der Dow Jones konsolidiert weiterhin das jüngste Allzeithoch und könnte durchaus noch bis 15.542 Punkte zurücksetzen. Dort wäre eine gute Möglichkeit für neuerliche Aufschwünge gegeben. Doch ob dies heute noch gelingt, darf bezweifelt werden. Kurse über 15.709 Punkte dürften jedenfalls weiteres Potenzial in Richtung von 15.800 Punkten versprechen.

Der Nasdaq Composite Index markierte heute zwar wieder den höchsten Stand des letzten Jahrzehnts, doch für mehr scheint die Kraft auch nicht zu reichen. Die Marke von 3.800 Punkten bleibt heute wohl unerreicht. Ein Ausbruch darüber könnte dennoch kurzfristig weitere Zugewinne bis 3.810 Punkte in Aussicht stellen. Ansonsten bleibt das Bild bullisch ausgerichtet, solange der Index die Marke von 3.756 Punkten verteidigen kann.

*****************************

Das Online-Seminar All in One Teil 2 – Forex vertiefen, handeln, nutzen“ startet im November mitsamt MetaTrader-4-Template für SIE und einem Live-Trading-Tag. Für weitere Informationen einfach hier klicken.

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************

Aktuelle 60-min Charts (1 Kerze = 60 Minuten) + Sektorenübersicht

US-Indizes-mit-ruhigem-Verlauf-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

US-Indizes-mit-ruhigem-Verlauf-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2

US-Indizes-mit-ruhigem-Verlauf-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-3