• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 14.936,24 Punkte
  • Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 3.770,38 Punkte

Der Wochenauftakt verlief für die US Indizes keinesfalls glücklich. Vielmehr dominierten erneut die Verluste, wenngleich sich das Chartbild der Techs durchaus noch ein wenig konstruktiver darstellt als jenes vom Dow. Bei den Sektoren blieb es bei der vorherrschenden Schwäche, vielmehr wurden die Verluste wieder ausgebaut und so zeigten sich gerade die Biotechnologie- und Bankaktien äußerst schwach. Einzig die Edelmetalltitel konnten diesem trüben Handelstag im Sinne eines steigenden Goldpreises etwas Positives abgewinnen.

Der Dow Jones (-0,90 %) tendiert weiter gen Süden, so dass man im weiteren Wochenverlauf bei Unterschreitung des Niveaus von 14.910 Punkten eine Ausdehnung bis 14.760 Punkte einkalkulieren sollte. Positiv wäre hingegen eine bullische Umkehr mit Notierungen über 15.084 Punkte zu interpretieren. In diesem Fall könnten weitere Gewinne bis 15.125 bzw. 15.240 Punkte Einzug halten.

Der Nasdaq Composite Index (-0,98%) zeigte sich heute zunächst recht Willensstark und auch der kurzfristige Aufwärtstrend seit Ende September ist „noch“ intakt. Allerdings wackeln auch hier die Bullen und so könnte sich bei weiterer Schwäche mitsamt Kursen unter 3.770 Punkten, inklusive Aufgabe der Trendlinie, eine Ausdehnung der Verluste bis 3.756 bzw. 3.732 Punkte eröffnen. Ein dynamischer Abprall an eben jener Trendlinie verspricht hingegen Aufschläge bis 3.800 und ggf. auch über das Jahrzehntehoch bei 3.819 Punkten hinaus.

*****************************

P.S. „Forex verstehen, analysieren, traden“ – so heißt der zweite Teil von Christian Kämmerers Online-Seminarreihe All in ONE. Sie haben mit Teil 1 schon Grundlagen zum erfolgreichen Devisenhandel gelegt? Dann sind Sie in Teil 2 genauso richtig wie alle Marktteilnehmer, die bereits erste Handelserfahrungen haben. Informieren Sie sich gleich hier, was Sie erwartet.

US-Indizes-mit-schwacher-Vorstellung-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

*****************************

Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) + Sektorenübersicht

US-Indizes-mit-schwacher-Vorstellung-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2

US-Indizes-mit-schwacher-Vorstellung-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-3

US-Indizes-mit-schwacher-Vorstellung-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-4