• S&P 500 - Kürzel: S500 - ISIN: US78378X1072
    Börse: Chicago Mercantile Exchange / Kursstand: 2.692,22 Pkt
  • Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 6.504,42 Pkt

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

ANZEIGE

Die US Indizes starteten positiv in das neue Tradingjahr: Beflügelt von Halbleiterwerten (+2,38 %), Biotechnologie- (+2,30 %) und Internetaktien (+2,20 %) legte der Nasdaq Composite um über 100 Punkte oder 1,5 % auf 7.006 Punkte zu. Damit beendete der Index den Handel auf einem neuen Allzeithoch. Der Nasdaq100 stieg um starke 2.16 % auf 6.505 Punkte, für ein neues Allzeithoch hat es hier aber heute (noch) nicht gereicht. Nachdem im heutigen Handelsverlauf bekannt wurde, dass Paypal Gründer Thiel im vergangenen Jahr in den Bitcoin investiert hatte, stieg die Kryptowährung am Abend zeitweise um über 10 %. Der Goldpreis setzte die Rally der zweiten Dezemberhälfte heute nahtlos weiter fort und legte um über 1,1 % auf 1.318 USD je Feinunze zu. Das Gros der heutigen Rally bei den Aktien kam in den ersten beiden Handelsstunden nach der Eröffnung. Nach einer zwischenzeitlichen Konsolidierung wurde dann kurz vor der Schlussglocke noch einmal gekauft, wie ein Blick auf den Intraday-Verlaufschart belegt. Morgen Abend stehen die Sitzungsprotokolle des jüngsten FED-Meetings auf dem Kalender und am Freitag wird der allmonatliche US-Arbeitsmarktbericht erwartet.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !
US-INDIZES-Nasdaq-startet-mit-Rally-ins-neue-Jahr-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1

US-INDIZES-Nasdaq-startet-mit-Rally-ins-neue-Jahr-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-2

S&P 500 Index

Der S&P500 startet nach dem kleinen Rücksetzer zum Jahresausklang positiv ins neue Handelsjahr und egalisiert den Tagesverlust vom vergangenen Freitag. Nach dem Bruch der Aufwärtstrendlinie im Tageschart gab es somit heute kein Follow-Through auf der Unterseite. Hier könnte noch im Wochenverlauf ein neues Allzeithoch anstehen. Erst ein Rücksetzer unter das Tagestief vom vergangenen Freitag bei 2.674 Punkten trübt das kurzfristig bullische Chartbild wieder etwas ein.

US-INDIZES-Nasdaq-startet-mit-Rally-ins-neue-Jahr-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-3
S&P500 Chartanalyse (Tageschart)

Nasdaq 100 Index

Der Nasdaq 100  löst heute eine bullische Flaggenformation im 4H-Chart lehrbuchreif gen Norden hin auf. Aus charttechnischer Sicht scheinen neue Allzeithoch nördlich von 6.524 Punkten nur eine Frage der Zeit. Oberhalb von 6.456 Punkten bleibt das kurzfristige Bild unmittelbar weiter bullisch für eine Fortsetzung auf der Oberseite in den Bereich 6.530/50 Punkte - potenziell deutlich höher. Der Weg des geringsten Widerstands ist aktuell weiter klar aufwärts.

US-INDIZES-Nasdaq-startet-mit-Rally-ins-neue-Jahr-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-4
Nasdaq100 Chartanalyse (4H-Chart)

Chartanalysen auf GodmodeTrader.de – Eine Anleitung
Auf GodmodeTrader.de und unserem Schwesterportal Guidants veröffentlichen unsere Trader und Charttechniker täglich Chartanalysen und Tradevorstellungen. Wie sind diese zu interpretieren?

ANZEIGE
Faktor-Zertifikate zu S&P 500

WKN Bid Ask Faktor
MF0CR8 333,07 333,65 500,00
MF0CRD 14,82 14,84 500,00
MF0CR8 333,07 333,65 500,00
MF0CRD 14,82 14,84 500,00
MF0CRA 936,26 939,34 1.000,00
MF0CRF 1,92 1,93 1.000,00