Nasdaq Composite: 2204,68 Punkte

    Dow Jones: 11.234,67 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute im Plus eröffnet und tendieren auf niedrigem Niveau seitwärts. Sehr stark zeigen sich der Luftfahrt-, der Internet- und der Transportsektor. Relative Schwäche zeigen der Öl- und der Halbleitersektor sowie der Gold- und Silber Index.

    Der Nasdaqpendelt heute zwischen den wichtigen Chartmarken bei 2192 und 2224 Punkten seitwärts. Diese Seitwärtsbewegung deutet zunächst auf ein neues Zwischentief, bevor die erwartete mehrtägige Erholung starten kann. Im Idealfall wird heute noch ein Zwischentief bei 2185 - 2192 Punkten markiert. Ein kurzfristiges Kaufsignal mit Zielen bei 2248 und 2300 Punkten wird aber erst bei einem Anstieg über 2233 Punkte generiert. Bei einem Tagesschluss unter 2185 Punkten drohen weitere Abgaben bis zunächst 2154 Punkten. Der Dow Jones hält sich noch wacker über dem Aufwärtstrend seit Januar, welcher heute Unterstützung bietet. Steigt der Index jetzt wiederüber 11.280 Punkte an, werden weitere Kursgewinne bis 11.365 und darüber 11.420 Punkte wahrscheinlich. Fällt der Index auf Tagesschlussbasis unter 11.150 Punkte zurück, werden weitere Abgaben bis 10.984 - 11.047 Punkte wahrscheinlich.