• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 17.867,46 Pkt
  • Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 4.477,85 Pkt

Kaum Bewegung zeigt sich in den US Indizes in der ersten halben Stunde. Dow Jones und Nasdaq 100 machen dort weiter, wo sie nach der gestrigen ersten Handelsstunde mit einem Raketenstart aufgehört haben, sie konsolidieren seitwärts. Diese Phase kann sich durchaus noch etwas hinziehen. Baut sich der etwas überkaufte Zustand über die Zeitachse ab, wäre das für die Käufer wohl das beliebteste Szenario. Selbst eine preislich etwas ausgedehntere Konsolidierung wäre aktuell, wie im Ausblicksvideo gezeigt, problemlos möglich.

Goldminenaktien sind nach dem bullishen Reversal an Keysupports gestern erneut gefragt. Auch Ölwerte profitieren von den neuen Hochs bei WTI und Brent. Schwer tun sich dagegen die Biotechs. Die Erholung der vergangenen Tage gerät hier ins Stocken.

Um 16:00 Uhr werden Daten zu den Schwebenden Hausverkäufen im Monat April vorgelegt.

US-INDIZES-Öder-Konsolidierungstag-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1