• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 17.888,35 Punkte
  • Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 4.716,16 Punkte

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

Erst nach 20 Uhr konnten die US Indizes sukzessive anteigen. Davor wurden die Marktteilnehmer mit einer volatilen Auf bzw. Abwärtsbewegung schwindlig „gespielt. Der Dow Jones gewann 168 Punkte auf 17.888, der s&p500 legte 1,07 Prozent zu und der Nasdaq100 um 1,11 Prozent.

Heute gab es bei den Sektoren keinen negativen Ausreißer. Positiv hervorzuheben ist der Transport Sektor. Er konnte mit 2,07 Prozent überdurchschnittlich zulegen. Die beiden sonst sehr volatilen Aktien aus dem Bereich Biotechnologie und Gold landeten heute beide sehr weit unten in der Liste. Trotzdem gewannen sie 0,54 Prozent bzw. 0,40 Prozent an Wert dazu.

US-INDIZES-Rally-in-den-Schlussminuten-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1

Dow Jones Industrial Index

Beim Dow Jones Index ist trotz dieser heutigen Rally weiter im Tageschart in der Lauerstellung, denn erst bei einem Tageschlusskurs von über 18.020 Punkten würde sich ein signifikantes Kaufsignal ergeben. Unterhalb dieser Marke kann sich die Konsolidierung-Phase beliebig fortsetzen.

US-INDIZES-Rally-in-den-Schlussminuten-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-2
DOW_GMT

Nasdaq100 Index

Der Nasdaq100-Index setzte sich heute von der Buy-Trigger-Marke 4.685 Punkten signifikant ab. Weitere Zugewinne könnten jederzeit folgen. Kurzfristige Anleger sollten ihre Stopps eng an den Markt legen, denn bei einem bärischen Re-Break unter die 4.681 Punkte-Marke könnte eine steile Abwärtsbewegung drohen. Dann hätte sich dieser Ausbruch als Fehlsignal entpuppt.

US-INDIZES-Rally-in-den-Schlussminuten-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-3
NAS_GMT