Nasdaq Composite: 2400,14 Punkte

    Dow Jones: 12.108,83 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute etwas schwächer eröffnet, ziehen aber gleich wieder deutlich ins Plus. Sehr stark zeigen sich der der Luftfahrt-, der Internet- und der Computersektor. Schwächer zeigen sich der Öl- und der Goldsektor.

    Der Nasdaq Index konnte am Freitag den Unterstützungsbereich bei 2370 - 2375 Punkten verteidigen und wieder nach oben drehen. Heute attackiert der Index wieder das Jahreshoch bei 2401 Punkten. Steigt er per Stunden- und Tagesschluss über 2401 Punkte an, liegen die nächsten Aufwärtsziele bei 2450 - 2470 Punkten. Unter 2380 Punkten droht eine Abwärtskorrektur bis 2350 - 2355 Punkte. Der Dow Jones zeigt sich auch heute wieder schwächer als der Nasdaq und notiert noch weit vom AllTimeHigh bei 12.196 Punkten entfernt. Bislnag wurde der Unterstützungsbereich bei 12.085 Punkten erfolgreich verteidigt, so daß der Index jetzt die Chance auf einen Kursanstieg hat. Über 12.160 ist das AllTimeHigh bei 12.196 Punkten wieder das Ziel. Ein Ausbruch über 12.196 Punkten würde eine Kursrallye direkt bis 12.280 - 12.300 Punkte initiieren. Unter 12.085 Punkten wird eine Abwärtskorrektur jetzt bis 12.048 - 12.054 Punkte wahrscheinlich.