Nasdaq Composite: 2441,10 Punkte

    Dow Jones: 12.292,69 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel heute schwächer eröffnet und geben zunächst weiter ab. Stützend wirken der Biotech-, der Pharma- und der Gassektor. Schlusslichter bilden der zeigen sich der Telekommunikations-, der Netzwerk- und der Internetsektor.

    Der Nasdaq Index attackierte gestern das Jahreshoch bei 2452 Punkten, prallte letztlich aber daran nach unten hin ab und korrigiert heute. und korrigiert aktuell leicht. Diese Korrektur sollte im Idealfall auf hohem Niveau stattfinden und spätestens bei 2427 - 2430 Punkten beendet werden. Unter 2427 - 2430 Punkten werden weitere Abgaben bis 2410 Punkten wahrscheinlich. Steigt der Index per Tagesschluss über 2452 Punkte an, liegt das nächste große Aufwärtsziel bei an der Oberkante des Aufwärtstrendkanals bei 2500 Punkten. Der Dow Jones markierte gestern ein neues AllTimeHigh bei 12.325 Punkten. Heute tendiert er zunächst abwärts und korrigiert den Anstieg der Vortage leicht. Diese kann prinzipiell auf hohem Niveau oberhalb von 12.250 Punkten vollzogen werden. Darunter liegt das Maximalziel bei 12.200 Punkten. Steigt der Index per Stunden- und Tagesschluss über 12.325 Punkte an, liegt das nächste Ziel an der Oberkante des Aufwärtstrendkanals bei 12.435 Punkten.