Nasdaq Composite: 2246,05 Punkte
Dow Jones: 10777,05 Punkte

Die Zunächst konnten sich die US Indizes nach der Eröffnung erholen, fallen aktuell aber wieder auf die gestrigen Tiefs zurück. Dabei wird der Markt vor allem durch den schwachen Halbleiter- und Computersektor belastet, gestützt durch den Biotechsektor.

Kippt der Nasdaq unter das gestrige Tief um 2245 Punkte ab, sind weiter nachgebende Notierungen in Richtung der bei 2220 Punkten liegenden wichtigen Unterstützung wahrscheinlich. Erst oberhalb von 2260 Punkten auf Stundenschlussbasis generiert der Index intraday ein neues Kaufsignal. Auch im Dow Jones deutet sich noch eine Fortsetzung der Konsolidierung an. Wenn der Index die bei 10770 Punkten liegende Unterstützung nicht halten kann, drohen weitere Abgaben bis 10717 Punkte.

Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt