• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 17.013,87 Punkte
  • Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 4.552,29 Punkte

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

Nach Tagen unterhalb ihrer jüngsten Reaktionshochs kippen die US Indizes heute stärker zurück und so stellen sich sicher viele Marktteilnehmer die Frage in Sachen Korrekturbeginn. Die Situation ist grenzwertig, sofern sich die Abgaben fortsetzen sollten. Denn klar ist auch, dass gerade die heutigen Tiefs in der letzten Zeit stets die Käufer anlockten. So auch morgen? Wir werden es hier unter die Beschau nehmen. Sektorenseitig dominerten jedenfalls die Verluste. Schwach die Biotechnologie- und Versorger, hingegen einzig die sonst stets schwachen Edelmetallaktien etwas Boden gut machen konnten.

US-INDIZES-schließen-im-Verlust-ist-dies-eine-erneute-Kaufchance-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

US-INDIZES-schließen-im-Verlust-ist-dies-eine-erneute-Kaufchance-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2

Dow Jones Industrial Index

Der Dow Jones (-0,57 %) setzte im Tagesverlauf unter die Marke von 17.000 Punkten zurück, doch der Schluss über dieser Marke gelang und so sollte man am Mittwoch darauf achten ob es dabei bleibt oder nicht. Oberhalb dieses runden Levels besteht jedenfalls die Chance innerhalb der Trading-Box (gelbes Fenster) eine Erholung bis 17.150 Punkte einzuleiten. Kippt der Index allerdings unter 16.970 Punkte zurück, muss man mit weiteren Verlusten bis 16.875 Punkte rechnen. Notierungen darunter würden letztlich den Start einer größeren Abwärtsbewegung initiieren.

US-INDIZES-schließen-im-Verlust-ist-dies-eine-erneute-Kaufchance-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-3
Dow Jones

Nasdaq Composite Index

Der Nasdaq Composite (-0,87%) verliert deutlich und landet mit dem Schlussstand nahezu exakt in der hinlänglich bekannten Nachfragezone von 4.550 Punkten. Käufer am morgigen Tag könnten daher durchaus Einzug halten, was in der Konsequenz Zugewinne bis 4.590 Punkte möglich werden lässt. Anhaltender Verlaufsdruck unter 4.533 Punkte dürfte konträr dazu eine Talfahrt bis 4.500 bzw. 4.486 Punkte einleiten.

US-INDIZES-schließen-im-Verlust-ist-dies-eine-erneute-Kaufchance-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-4
Nasdaq Composite

*****************************

US-INDIZES-schließen-im-Verlust-ist-dies-eine-erneute-Kaufchance-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-5

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************