• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 17.913,55 Punkte
  • Nasdaq Composite - Kürzel: NDC - ISIN: XC0009694271
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 5.114,20 Punkte

Handelsverlauf und Sektorenentwicklung

Die US Indizes gaben heute den gesamten Handelstag über nach. S&P500 und Dow Jones schlossen direkt am Tagestief, der Nasdaq erholte sich gegen Ende etwas. Die Verluste waren allerdings wenig dramatisch. Werte aus dem Ölservicesektor und die Edelmetallwerte verloren jeweils mehr als 1%, lediglich Bankaktien verbuchten am Ende ein marginales Plus.

US-INDIZES-Schlussglocke-am-Tagestief-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1

US-INDIZES-Schlussglocke-am-Tagestief-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-2

Dow Jones Industrial Index

Aktuell wenig spektakulär aus technischer Sicht: Der Dow Jones verharrt weiterhin in der Range 17.750 bis 18.200 Punkte. Hier bringt erst ein Ausbruch aus dieser Handelsspanne neuen Schwung. Wenn es den Bullen nicht bald einmal gelingt, die 18.200er Marke zu überwinden, drohen früher oder später stärkere Rücksetzer.

US-INDIZES-Schlussglocke-am-Tagestief-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-3
Dow Tageschart

Nasdaq Composite Index

Der Nasdaq Composite fiel heute in den Bereich der vorherigen Zwischenhochs zurück. Ausgehend von diesem Level müssen die Bullen am Freitag wieder Flagge zeigen, ansonsten droht eine stärkere Korrektur. Erstes Ziel einer solchen Abwärtskorrektur wäre der EMA50 bei 5.045 Punkten.

US-INDIZES-Schlussglocke-am-Tagestief-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-4
Nasdaq Tageschart