• Dow Jones - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 15.493,98 Punkte
  • Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 3.195,15 Punkte

Die Marktteilnehmer in den USA können sich bislang nicht für eine klare Richtung entscheiden. Während der Dow Jones leicht nachgibt, können die Techwerte weiter zulegen. Allerdings handelt es sich bislang nur um ein Vorgeplänkel. Richtig Bewegung wird heute erst die Zinsentscheidung der US-Notenbank um 20:00 Uhr und vor allen Dingen die eine halbe Stunde später angesetzte Pressekonferenz bringen. Minentitel stehen zur Stunde unter Druck. Computertitel hingegen führen die Gewinnerliste an.

Der Dow Jones Index hängt weiter unter seinem bisherigen Wochenhoch bei 15.555 Punkten fest. Erst ein Anstieg darüber würde den Weg frei machen bis zum Jahreshoch bei 15.650 Punkten. Fällt der Index unter 15.470 Punkte, müsste mit Kursabgaben in Richtung 15.400 Punkte gerechnet werden. Dort ist der Dow Jones charttechnisch sehr gut abgesichert.

Der Nasdaq 100 Index kämpft mit seinem am Montag markierten neuen Mehrjahreshoch bei 3.204 Punkten. Ein Ausbruch darüber würde weiteres Kurspotenzial bis auf 3.250 Punkte freisetzen. Hier verläuft die obere Trendkanalbegrenzung im Stundenchart. Solange dieser Anstieg aber nicht gelingt und der Widerstand bei 3.204 Punkten Bestand hat, muss mit einer Konsolidierung auf hohem Niveau gerechnet werden. Unterstützungen befinden sich im Nasdaq 100 bei 3.180, 3.160 und vor allen Dingen 3.145 Punkten.

Aktuelle Stundencharts (1 Kerze = 1 Stunde) + Sektorenübersicht

US-Indizes-Spannung-vor-dem-Fed-Entscheid-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1

US-Indizes-Spannung-vor-dem-Fed-Entscheid-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2

US-Indizes-Spannung-vor-dem-Fed-Entscheid-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-3

P.S. Sprechen Sie schon Ichimoku? Wie Sie selbst Ichimoku-Analysen verstehen und nutzen können, zeigen Ihnen Reinhard Scholl und Bastian Galuschka im Online-Seminar am 23. September.Ichimoku für Alle – Technik, praktische Anwendung und drei Handelsansätze“ Details dazu finden Sie hier. Oder werfen Sie einen Blick auf unser gesamtes Angebot. Bestimmt ist etwas Passendes für Sie dabei.

US-Indizes-Spannung-vor-dem-Fed-Entscheid-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-4